www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Die Suche hat 89 Ergebnisse ergeben.
www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Wildhefe
TakeItBaked

Antworten: 109
Aufrufe: 473787

BeitragForum: 1. Hefeteige   Verfasst am: 06.10.2010, 11:32   Titel: Wildhefe
Ah auch ein schönes Rezept.

Ich hatte auch vor ner weile mal so ein Rezept ausgetestet.
Meins war mit wilden Hefen aus Rosinen gezüchtet.
Siehe hier: http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic ...
  Thema: Butterknoten
TakeItBaked

Antworten: 21
Aufrufe: 19766

BeitragForum: Rezepte mit Hefeteig   Verfasst am: 30.04.2010, 15:55   Titel: Butterknoten
Übrigens, mit der Backzeit von 20 min bin ich nicht hingekommen, ich brauchte ca. 35 min bei 180°!
Dann waren sie bestimmt trocken nach den 35 min., oder?
  Thema: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
TakeItBaked

Antworten: 6
Aufrufe: 13827

BeitragForum: Brötchen und Kleinteile   Verfasst am: 29.04.2010, 19:20   Titel: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
Ich denke eher das es daran lag, weil das Rosinen-Zuckerwasser einfach mehr verdünnt wurde durch das Weiterführen des Ansatzes.
Aber wenn ich so drüber Nachdenke... hast eigentlich recht Smilie
  Thema: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
TakeItBaked

Antworten: 6
Aufrufe: 13827

BeitragForum: Brötchen und Kleinteile   Verfasst am: 29.04.2010, 18:59   Titel: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
Ich habe heute mit dem weitergeführten Ansatz noch mal gebacken und das Ergebnis war um Welten besser.
Auch dieser süßliche Touch war weg, statt dessen ein absolut aromatisches Gebäck. Eins davon mu ...
  Thema: da bin ich :D
TakeItBaked

Antworten: 6
Aufrufe: 3561

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 29.04.2010, 13:44   Titel: da bin ich :D
Herzlich Willkommen hier im Forum mim Smilie .
Na das klingt doch schon mal gut für's erste (Brot).
Bin gespannt auf die ersten Bilder von deinen Schöpfungen.
Viel Spaß beim backen und hier im Forum!
  Thema: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
TakeItBaked

Antworten: 6
Aufrufe: 13827

BeitragForum: Brötchen und Kleinteile   Verfasst am: 28.04.2010, 18:36   Titel: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
Oh ja, ich liebe Experimente Sehr glücklich
@Lavendel: Also das waren ja die ersten Wurzelbrote die ich überhaupt gemacht und gegessen habe und deshalb habe ich keinen richtigen Vergleich. Aber ich denke, dass d ...
  Thema: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
TakeItBaked

Antworten: 6
Aufrufe: 13827

BeitragForum: Brötchen und Kleinteile   Verfasst am: 28.04.2010, 17:19   Titel: Wurzelbrot mit wilden Hefen aus Rosinen
Hi,
hier mal meine Version von Wurzelbrot, gelockert alleine durch die wilden Hefen des Rosinenansatzes.

Ansatz aus Rosinen
Rosinen 0,250 kg
Wasser 0,500 ...
  Thema: Brot zu klebrig
TakeItBaked

Antworten: 12
Aufrufe: 11755

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 28.04.2010, 09:59   Titel: Brot zu klebrig
Ich schließe mich D*B an und sage auch mangelnde Triebkraft. Noch dazu ist die Frage wie groß die Backform ist?
Also ich wäre dafür, dass du mal ein Bild rein stellst, damit man mal genau sieht was ...
  Thema: Urbrot
TakeItBaked

Antworten: 13
Aufrufe: 35951

BeitragForum: Mittelalterliche Rezepte   Verfasst am: 26.04.2010, 15:21   Titel: Urbrot
Da kann ich mich Tammy nur anschließen. Ein bisschen planen will man ja schon.
Ich finde auch die Backtemperatur sehr kalt. Das kann ja nur ein trockenes Brot werden, bzw. erklärt sich dadurch viell ...
  Thema: Frisch gebackener Meister
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 8252

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 26.04.2010, 14:30   Titel: Frisch gebackener Meister

@Micha:
Was willst du denn gern wissen?


Nur keine Hektik - wie es die Verbindung Dir möglich macht! Was das Fachwissen angeht wird das wahrscheinlich ein weites Spektrum sein und für den klein ...
  Thema: Frisch gebackener Meister
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 8252

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 25.04.2010, 16:40   Titel: Frisch gebackener Meister
Danke liebe Marla!
Na aber gerne doch, hab für Fragen immer ein offenes Ohr (bzw. Auge Winken )
  Thema: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
TakeItBaked

Antworten: 47
Aufrufe: 30267

BeitragForum: Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)   Verfasst am: 25.04.2010, 16:18   Titel: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
@iobrecht: Ja das hab ich schon gelesen. Waren noch gute, zusätzliche Infos dabei. Allerdings würde ich das nicht gleich als Sauerteig bezeichnen. Es wird sich zwar durch die lange Stehzeit etwas Säur ...
  Thema: Frisch gebackener Meister
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 8252

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 25.04.2010, 15:09   Titel: Frisch gebackener Meister
@iobrecht: Ja ich hab auch schon ein paar solcher Beiträge gesehen. Von meiner neuen Firma gibt's auch 2 Videos -> waren im MDR...
Nur Schade das ich da noch nicht dabei war Winken .

@Micha:
na k ...
  Thema: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
TakeItBaked

Antworten: 47
Aufrufe: 30267

BeitragForum: Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)   Verfasst am: 25.04.2010, 11:55   Titel: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
@deichgraf: Ich finde der sieht Perfekt aus, gerade mit dem Riss oben.
Muss gleich mal gucken wo ich das Rezept finde Smilie .
  Thema: Frisch gebackener Meister
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 8252

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 25.04.2010, 11:44   Titel: Frisch gebackener Meister
Hi.

Ich war schon eine Weile nicht mehr hier, werde aber jetzt wieder öfters rein schauen.
Nachdem ich von August bis Dezember vorigen Jahres in Vollzeit das Meisterstudium absolviert habe, bin ic ...
  Thema: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
TakeItBaked

Antworten: 47
Aufrufe: 30267

BeitragForum: Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)   Verfasst am: 25.04.2010, 11:11   Titel: Wochenthread 25.04.10- 01.05.10
@Pöt: Tja das passiert sogar den besten Bäckern Winken

Mensch das mit dem Dinkel ist ja auch interessant und zu gleich erschreckend, wenn da solch komische Züchtungen gemacht werden.

Ich hab gerade ...
  Thema: Haselnüsse - bitte helfen
TakeItBaked

Antworten: 10
Aufrufe: 5697

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 22.12.2009, 12:09   Titel: Haselnüsse - bitte helfen
Smilie Ja das stimmt, aber vielleicht will er sie ja noch mal machen, oder jemand anders will ähnliches probieren Winken .
  Thema: Haselnüsse - bitte helfen
TakeItBaked

Antworten: 10
Aufrufe: 5697

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 22.12.2009, 11:57   Titel: Haselnüsse - bitte helfen

Oder Du bastelst Dir etwas aus Haselnuss-Krokant, das ist durch den Zucker auch etwas weicher und besteht nur aus kleinen Stückchen, die sich leichter beissen lassen.
Haselnuss-Krokant is dafür ehe ...
  Thema: Mehltypen und Wasser
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9395

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 26.10.2009, 21:21   Titel: Mehltypen und Wasser
@tuerkentaube: Ich würde dir empfehlen ihn lieber weicher zu halten und heißer anbacken. Probier das mal...
  Thema: Mehltypen und Wasser
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9395

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 26.10.2009, 13:36   Titel: Mehltypen und Wasser
Die optimale Teigkonsistenz kannst du eigentlich nur durch probieren herausfinden. Das braucht halt Erfahrung.

Die Frage ist nun, wie wirkt sich der Mehltyp auf die Teigeigenschaften aus? Und wie v ...
  Thema: "Führen"
TakeItBaked

Antworten: 12
Aufrufe: 8539

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 25.10.2009, 11:07   Titel: "Führen"
Bei Roggenbrot/ Roggenmischbrot muss man in der Regel Sauerteig machen. Einerseits um es Backfähig zu machen und andererseits wegen dem Geschmack/ Aroma.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Saue ...
  Thema: "Führen"
TakeItBaked

Antworten: 12
Aufrufe: 8539

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 25.10.2009, 10:04   Titel: "Führen"
Hi und herzlich Willkommen hier im Forum.

Jetzt, wo es zum Brotmachen kommt, fragen wir uns ob dieses "führen" vom Sauerteig vor jedem Brotmachen ausgeführt werden muss,
Das führen des S ...
  Thema: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung
TakeItBaked

Antworten: 308
Aufrufe: 448327

BeitragForum: Küchen- und Backzubehör   Verfasst am: 25.10.2009, 09:49   Titel: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung
@Guido: Feuchtes Tuch über die Körbe... Auch ne gute Idee.
Beim Sauerteig ist es sowieso eher ne bessere Idee (zumindest bei der 1. Stufe) weniger Luftfeuchte, mehr Sauerstoff zu haben (Hefeatmung).
  Thema: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung
TakeItBaked

Antworten: 308
Aufrufe: 448327

BeitragForum: Küchen- und Backzubehör   Verfasst am: 25.10.2009, 09:02   Titel: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung

ich kann mit besagtem Tuch oder Folie gedanklich auch keine Verbindung zur Gärbox herstellen.

Oh, ich dachte irgendwo Teigfolie gelesen zu haben Verlegen
Sorry!

Eigentlich habt ihr recht, is ...
  Thema: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung
TakeItBaked

Antworten: 308
Aufrufe: 448327

BeitragForum: Küchen- und Backzubehör   Verfasst am: 24.10.2009, 18:48   Titel: Temperatur-geregelte Gärbox für Sauerteigführung
WOW!! Geschockt

Is ja echt beeindruckend was ihr da so zusammenbaut.
Auch wenn ich diese Gärboxen für wenig sinnvoll halte und eher auf ein normales Stofftuch verweisen würde (keine Folie -> kl ...
  Thema: Brotbacken in sehr hohen Gebirgslagen! Hilfe erbeten!
TakeItBaked

Antworten: 28
Aufrufe: 22357

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 24.10.2009, 16:38   Titel: Brotbacken in sehr hohen Gebirgslagen! Hilfe erbeten!
Die Stärkeverkleisterung müsste schon bei niedriger Temperatur erfolgen, ähnlich wie bei einem Pudding, den man mit kalter Milch anrühren kann und der trotzdem fest wird???
Bei dieser Art Pudding ist ...
  Thema: Neuer Sauerteig
TakeItBaked

Antworten: 13
Aufrufe: 6794

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 23.10.2009, 12:47   Titel: Neuer Sauerteig
90 Minuten... Hm...
Also ich finde selbst das schon zu lange... kommt natürlich darauf an ob man dem Teig auch ne Teigruhe gegönnt hat.
Aber 3-5 Stunden sind definitiv zu viel. Das Brot würde so sta ...
  Thema: Neuer Sauerteig
TakeItBaked

Antworten: 13
Aufrufe: 6794

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 23.10.2009, 08:46   Titel: Neuer Sauerteig
@bialuis: Aber er hat nicht unangenehm bis ekelig gerochen, oder?

Wenn er normal sauer gerochen hat wird wohl alles ok sein bis auf die fehlenden Hefen.
Probiers wie Marla sagt mit der Hefeführun ...
  Thema: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
TakeItBaked

Antworten: 19
Aufrufe: 8703

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 23.10.2009, 08:36   Titel: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
Na klaro Smilie
  Thema: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
TakeItBaked

Antworten: 19
Aufrufe: 8703

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 22.10.2009, 19:14   Titel: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
Ich sprühe nur noch ganz wenig. Dafür habe ich ein ausrangiertes rundes Pizzablech mit hoher Kante auf das Backbodenblech gestellt. Das heize ich mit auf und dauert kaum länger, da das Blech nur aus d ...
  Thema: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
TakeItBaked

Antworten: 19
Aufrufe: 8703

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 21.10.2009, 18:36   Titel: Mein erstes Brot ist im Ofen!!!!
Hi Angela,

na das klingt doch als hättet ihr damit trotzdem viel Freude gehabt Winken .

Ich denke du hast dein Brot zu kalt gebacken. Du solltest den Ofen vorheizen (ca. 250-260°C), dann ganz schnel ...
  Thema: Bilder -> Brot & Musikinstrument
TakeItBaked

Antworten: 3
Aufrufe: 3306

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 02.09.2009, 19:15   Titel: Bilder -> Brot & Musikinstrument
Was zahlst Du denn pro Bild ?

Wie sind denn die üblichen Preise?
  Thema: Bilder -> Brot & Musikinstrument
TakeItBaked

Antworten: 3
Aufrufe: 3306

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 01.09.2009, 20:51   Titel: Bilder -> Brot & Musikinstrument
Hi Freunde des Backens.

Ich brauch mal eure Hilfe.
Ich suche nach ein paar Bilder, wo Brot bzw. Backwaren allgemein und ein oder mehrere Musikinstrumente (z.B. Geige, Blockflöte, ...) auf einem Bi ...
  Thema: Unterabteilung: "Backen in traditionellen Öfen?
TakeItBaked

Antworten: 9
Aufrufe: 6875

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 27.08.2009, 18:33   Titel: Unterabteilung: "Backen in traditionellen Öfen?
Also ich finde das ein sehr guter Ansatz zur Verbesserung dieses Forums.
Auch mich würde es "brennend" Interessieren wie man in Stein/Lehmbackofen mit z.B. direkter Holzfeuerung bäckt.

D ...
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 18:09   Titel: Amaranth-Brot?!
Katze aus dem Sack gelassen?

Jap Smilie

Bei reinen Amaranth/Quinoa-Broten müsstest du Gluten zugeben, um es backen zu können
Nun, das ist mir bewusst und hab ich auch beachtet Winken .

Verfasst am ...
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 13:47   Titel: Amaranth-Brot?!
Vielleicht hast Du Lust, uns von Deiner Prüfung zu erzählen. Wie sowas abläuft und wie es für Dich gelaufen ist - wenns denn dann soweit ist
Kann ich gerne machen Smilie .

Testesser, nun ja eigentlich ...
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 13:29   Titel: Amaranth-Brot?!
@gär-linde: Einkorn. das kannte ich noch gar nich. Da musste ich ja jetzt gleich erstmal wiki fragen Winken

@Lavendel: Er knuschpert? Sehr glücklich Winken

Also ich muss mich jetzt erstmal outen Verlegen .
Ich bin ...
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 12:21   Titel: Amaranth-Brot?!
Aso, ja. Hm, ok danke Sarah.
Ist es überhaupt sinnvoll in nen (zum Großteil) Roggenteig nen Weizenvorteig rein zu schmeißen? Oder kann das eventuell negative Auswirkungen aufs Volumen haben? Eher and ...
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 11:53   Titel: Amaranth-Brot?!
Naja gut, das konnte ich mir jetzt auch schon denken.
Aber wo liegen die Unterschiede zu z.B. nem Poolish, oder Nullteig?
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 16.08.2009, 11:14   Titel: Amaranth-Brot?!
Hi Sarah,

Danke für deine Antwort. Kannste bitte noch erläutern was es für Vorteile, bzw. Auswirkungen auf das Brot am Ende hat?
  Thema: Amaranth-Brot?!
TakeItBaked

Antworten: 17
Aufrufe: 10852

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 15.08.2009, 23:03   Titel: Amaranth-Brot?!
Hi Leute!

Nun hab auch ich mal eine Frage an euch.
Ich möchte ein Amaranthbrot backen und hab dazu ein eigenes Rezept entworfen, was aber noch nich ganz perfekt ist.

Das Brot enthält 60% Roggen ...
  Thema: Wie bekommt man das Brot fluffig...
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9460

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 10.08.2009, 20:48   Titel: Wie bekommt man das Brot fluffig...
@ luggi0365: Na warum schreibste dann nich gleich Weizenmehl?
550 würde sich da natürlich noch besser machen, fürs volumen Winken .

Beim Roggenmehl gibts genau so Typen Winken Auf den Arm nehmen
  Thema: Wie bekommt man das Brot fluffig...
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9460

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 10.08.2009, 16:16   Titel: Wie bekommt man das Brot fluffig...
Fredegar hat recht. Nimn dein Astellgut und mach für den Anfang erstmal 3.2.3 Pöts einfache und modifizierte 3 Stufen-Führung.

Ich bin zwar mehr der Freund von ner festen 2. Stufe (Grundsauer), abe ...
  Thema: Wie bekommt man das Brot fluffig...
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9460

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 09.08.2009, 11:24   Titel: Wie bekommt man das Brot fluffig...
Ach so. Ich hab überlesen das du ihn ja erst neu angezüchtet hast.
Nun ja. Trotzdem hat es was mit der Reife zu tun.
Also erzähl ruhig mal wie du es gemacht hast und wie der Sauer aussah bevor du ih ...
  Thema: Wie bekommt man das Brot fluffig...
TakeItBaked

Antworten: 16
Aufrufe: 9460

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 09.08.2009, 11:11   Titel: Wie bekommt man das Brot fluffig...
Ein reines Roggenvollkornbrot fluffig zu bekommen ist - zumindest mir - noch nicht gelungen. Ich nehme mittlerweile 1/3 Typenmehl - das tut der Krume gut.

Was meinst du mit 1/3 Typenmehl?

Bei me ...
  Thema: Teigthermometer - nützlich?
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 16228

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 31.07.2009, 13:54   Titel: Teigthermometer - nützlich?
@Guido: Das finde ich auch gut so.
Die sollen mal alle weg kommen von ihren Fertigprodukten und chemischen Zusätzen.
Das schmeckt doch nich, das Zeugs Böse Geschockt

@Lavendel: Zu Wissenschaftlich w ...
  Thema: Teigthermometer - nützlich?
TakeItBaked

Antworten: 14
Aufrufe: 16228

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 31.07.2009, 08:54   Titel: Teigthermometer - nützlich?
Die Teigtemperatur hat auch Einfluss auf die Hefevermehrung, Säurebildung usw.
Also ich meine jetzt auch in Weizenteigen ohne Sauerteig.
Aber so viel weiß ich dazu auch noch nich, kann ich erst im O ...
  Thema: Schon mal jemand Sauerteigbrot nach Bertinet gebacken?
TakeItBaked

Antworten: 48
Aufrufe: 25121

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 26.07.2009, 18:29   Titel: Schon mal jemand Sauerteigbrot nach Bertinet gebacken?
Ihn kannste in die Reihe mit Jeffrey Hamelman und Dan Lepard einreihen.
Die beiden kenn ich leider auch nich Verlegen Verlegen .
Muss ich gleich mal googeln Smilie .

Aber seine Knettechnik, das auf den ...
  Thema: Schon mal jemand Sauerteigbrot nach Bertinet gebacken?
TakeItBaked

Antworten: 48
Aufrufe: 25121

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 25.07.2009, 22:50   Titel: Schon mal jemand Sauerteigbrot nach Bertinet gebacken?
Ähm, hab da mal ne Frage?
Wer is denn dieser Bertinet? Muss man den kennen? Verlegen
  Thema: Blähbauch und Sodbrennen
TakeItBaked

Antworten: 13
Aufrufe: 13504

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 24.07.2009, 18:06   Titel: Blähbauch und Sodbrennen
Also ich glaube das euer Problem wo anders liegt.
Vielleicht wärs besser wenn du mal ein Bild von eurem Brot anhängst und erklärst, wie du es herstellst.
Vielleicht ist es nicht genug gelockert, ode ...
 
Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->